DanAvl bietet Ihnen die effektivsten Produkte und professionellsten Lösungen von Spezialisten mit langjähriger Erfahrung aus dem Bereich Schweinezucht und -produktion.

Wenn Sie sich für eine Zusammenarbeit mit DanAvl entscheiden, erhalten Sie:

Die besten Gene
Wir verfügen über eine Auswahl der weltweit besten Gene, was u. a. im Warentest IX von 2008 im Vergleich mit 6 anderen Zuchtsystemen vorgeführt wurde.

Die Gene von DanAvl basieren auf langjährigen Zuchtanstrengungen mit den drei Rassen DanAvl Landrasse, DanAvl Yorkshire und DanAvl Duroc. Dies garantiert Ihnen Ferkel mit guten Mastmerkmalen, egal ob bei Eigenzucht oder beim Einkauf.

Große und robuste Würfe
Aufgrund des hohen genetischen Niveaus werden von den Sauen pro Wurf eine höhere Anzahl von überlebensfähigeren Ferkeln geboren, als es bei anderen Zuchtprogrammen der Fall ist. Die Ergebnisse aus dem Warentest IX zeigten u. a., dass DanAvl-Sauen durchschnittlich 13,63 lebend geborene Ferkel gebären, was DanAvl-Sauen zu den fruchtbarsten Sauen überhaupt macht.

Optimale Futterverwertung
Als eine positive Konsequenz der guten Gene sind Ferkel von DanAvl in der Lage, ihr Futter optimal aufzunehmen und auszunutzen. Folglich verbringen die Ferkel gemäß Warentest IX im Verhältnis zu anderen Ferkeln bis zu 9 Tagen weniger im Schlachtstall.

Hohe tägliche Zunahmen
Die gute Futterverwertung pro kg Zunahme führt dazu, dass die Ferkel schnell wachsen und einen hohen Muskelfleischanteil erreichen. Für die tägliche Zunahme zeigt der Warentest IX, dass DanAvl-Tiere um stolze 942 g/Tag wachsen und eine Zunahme um 659 g/Tag pro kg Fleisch aufweisen.

Hoher Magerfleischanteil und gute Fleischqualität
Der hohe Magerfleischanteil und die gute Fleischqualität der DanAvl-Tiere wurden aufgrund von mehr als 100-jähriger Erfahrung aus der Zuchtarbeit erreicht. Deshalb benutzen dänische Schweineproduzenten DanAvl Duroc-Eber als Väter für Mastschweine, die eine gute Fleischqualität und optimale Fettmarmorierung gewährleisten. Bei den Sauen wird durch die Kreuzung zwischen DanAvl Landrasse und DanAvl Yorkshire ein hoher Magerfleischanteil erreicht.

Garantierter Zuchtfortschritt
Jeder, der sich für eine Zusammenarbeit mit DanAvl entschließt, profitiert von der langjährigen positiven genetischen Entwicklung. Und wenn das Potenzial des Systems vollständig ausgenutzt wird, wird nicht nur ein Zuchtfortschritt, sondern auch eine markant verbesserte Gesamtwirtschaftlichkeit garantiert.
Siehe aktuellen Zuchtwertindex hier.

Hohes und dokumentiertes Gesundheitsniveau
Bei DanAvl führen wir laufend Gesundheitskontrollen in allen Beständen durch. Diese werden anschließend auf unserer Homepage veröffentlicht. Auf diese Art und Weise kann man schnell den Gesundheitsstatus jedes einzelnen Tieres erkennen und die Tiere finden, die ein für Ihren Bestand passendes Gesundheitsniveau haben.

Offenheit und Kontrolle
DanAvl ist ein offenes Zuchtsystem, in dem alle Akteure verpflichtet sind, sich an gemeinsame Regeln zu halten, die vom "Dänischen Kompetenzzentrum für Schweineproduktion" festgelegt werden. Diese Offenheit gewährleistet einen gesunden Wettbewerb zwischen den verschiedenen DanAvl-Akteuren und gibt Ihnen den Zugang zu dem gesamten Wissen und der Information, die Sie wünschen und benötigen.